UWO-Neustart

Der Neustart von UWO ist gelungen! Die Situation in der Ukraine entwickelt sich derzeit sehr schnell und dank der großen Hilfe von Signe Zurmühlen, Irina Miller und Christian Schüler konnten wir heute die nächsten Schritte planen:

1. Hilfstransport an die ukrainisch-polnische Grenze am Wochenende

Kurzfristig werden für einen Hilfstransport an die polnisch-ukrainische Grenze 

  • Nahrungsmittelkonserven, Reis, Nudeln
  • Kindernahrung
  • Schlafsäcke und Isomatten (bitte keine Sommerschlafsäcke, entweder bis -10 Grad oder aber kleine Notfallschlafsäcke, die erhalten zumindest 90% der Körperwärme erhalten)
  • Thermounterwäsche, warme Strümpfe
  • (Damen-)Hygieneartikel, Windeln, Seife, etc.
  • stilles Wasser
  • Schokolade, Kekse, Traubenzucker
  • Erste-Hilfe-Sets
  • schmerzstillende und fiebersenkende Medikamente, Hausapothekenmittel
  • Schmerz-, Wund- und Brandsalben
  • Decken, Kissen, Matratzen

gesammelt. Wendet Euch hierzu gerne an mich und ich nenne euch dann die Adresse, an der die Sachspenden gesammelt werden.

2. kurzfristige Geldspenden

Weiterhin benötigen wir kurzfristige Geldspenden, gerne direkt an Rostyslav:

Rostyslav Bome

DE81 3705 0299 0000 6048 17

Kreissparkasse Köln

3. Unterstützung von Flüchtlingen in Köln

Derzeit werden dringend Wohnungen und Unterkünfte benötigt, teilweise auch nur für eine Nacht, da viele Menschen aus der Ukraine auf der Durchreise zu Familien und Freunden sind. Den Kontakt stellt Christian Schüler her. Auch Personen mit Russisch- und Ukrainischkenntnissen werden gesucht, um die Familien zu unterstützen und zu übersetzen.

4. weitere Hilfstransporte

Mittelfristig planen wir weitere Hilfstransporte, für die nach derzeitigem Stand ebenfalls die oben genannten Dinge benötigt werden. Darüber hinaus sind Spenden an die United World Organisation möglich, für die wir auch eine Spendenquittung ausstellen können:

United World Organisation e.V.

DE93 3705 0198 1932 6496 33

Sparkasse KölnBonn

u-wo.org

5. weitere Hilfsmaßnahmen

Außerdem sind weitere Hilfsmaßnahmen wie eine Wishlist bei Amazon geplant. Hierzu gibt es an dieser Stelle sobald wie möglich weitere Informationen.

 
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.